Wir sind ausverkauft

Alle Plätze für die Vorstellungen "das kleine Gespenst" sind reserviert. 

Vereinzelt werden Reservierungen frei wegen frühzeitigen Absagen.

(Danke an dieser Stelle für diejenigen, die sich frühzeitig melden um anderen die Chance zu geben noch eine Karte zu erhalten)

Aufführungen "Das kleine Gespenst"

  

Kulturhaus Neutraubling
Schulstraße 1
93073 Neutraubling

Samstag, 10.12.22 um 15:00 Uhr
Samstag, 10.12.22 um 17:00 Uhr
Sonntag, 11.12.22 um 15:00 Uhr  
Sonntag, 11.12.22 um 17:00 Uhr

zur Reservierung


"Das kleine Gespenst" - Otfried Preußler

 

Das kleine Gespenst lebt auf der Burg Eulenstein und sein größte Wunsch ist es, die Welt einmal bei Tageslicht zu sehen.

Eines Tages, erwacht es tatsächlich nicht um Mitternacht, sondern mittags. Bei der Erkundung der Burg bei Tageslicht wird das kleine Gespenst während der Flucht vor einer Schulklasse, von einem Sonnenstrahl getroffen und verfärbt sich schwarz. Dadurch stiftet es bei den Bewohnern der Stadt jede Menge Unheil.

Während der 325-Jahr-Feier der Belagerung Eulenbergs ist das Chaos in der Stadt dann perfekt.

 

Lassen Sie sich von dem kleinem Gespenst in eine andere Zeit entführen und erleben Sie ein lustiges, fröhlich-gruseliges Theaterstück inkl. Musikeinlagen für die ganze Familie. 

 

Kinder & ermäßigt: 5,- € Erwachsene: 8,- €